BEGIN TYPING YOUR SEARCH ABOVE AND PRESS RETURN TO SEARCH. PRESS ESC TO CANCEL

Magic Letters: Metall #8

Die nächste Runde von Paleicas Fotoprojekt steht an. Diesmal handelt es sich um den Buchstaben M – also M wie Metall! Schaut euch mein Treiben dazu an ;)

Ich muss gestehen, dass mir das Thema Metall etwas schwer fiel.  Aber da sich heute nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder die Sonne blicken lassen hat, war mein Motiv gefunden. Ich finde es immer echt schön, wenn sich die Sonne in den Speichen eines Fahrrads reflektiert. Das Lichtspiel mit dem Metall ist ein Highlight jeder Radtour – vorausgesetzt die Sonne scheint ;) Ich hoffe, Ihr habt heute auch etwas von dem Wetter und könnt die wenigen Sonnenstunden im Freien genießen.

Was ist Magic Letters?

Info: Bei diesem Projekt wird alle zwei Wochen ein neues Motto in alphabetischer Reihung in die Runde geworfen. Diese Woche war es „M“ wie Metall, das nächste Mal ist es ein Motto mit dem Anfangsbuchstaben „N“. Die Teilnehmer widmen sich diesem Buchstaben in unterschiedlichster kreativer Form. Ihr dürft also gespannt sein.

16 Comments

  1. Danke dir für deinen Besuch bei mir und dein Lob!
    Deine Bilder sind spitze und auf deinem Blog werd ich mich mal ganz in Ruhe umsehen :)
    Man liest sich! Liebe Grüße, Gabi

    • Hallo Gabi,

      klar, ich schaue immer gerne bei anderen Magic Letters-Beiträgen vorbei. Und wenn mir dann noch gefällt was ich sehe, kommentiere ich das auch gerne :)

      LG

  2. Ein tolles, metallisches Motiv!

    Liebe Grüße
    Jakob

  3. ich finde deine umsetzung super!! mit metall hab ich wohl einige vor eine ziemliche herausforderung gestellt. umso mehr freu ich mich, dass trotzdem mitgemacht und die herausforderung angenommen wird :)

    • ohja, ich hab auch eine weile gegrübelt, aber auch das macht den reiz an der sache aus :) Bin schon jetzt auf nächste woche gespannt.

  4. Sehr coole Interpretation, wäre ich nie drauf gekommen. Aber: Armes, altes, rostiges Rad. Verschmäht steht es in der dunklen Garage ;-)

    • Ja, irgendwie sollten wir dem Drahtesel mal wieder mehr Aufmerksamkeit widmen….Aber das wird auch mal wieder ;)

  5. Auch eine sehr gute Idee. So naheliegend aber doch irgendwie besonders. Mag ich, Deine Umsetzung!!
    lg Markus

    • Ich bin auch eher zufällig darauf gekommen, als ich das Fahrrad im Garten stehen sah :) Aber manchmal muss man zu seinem „Glück“ gestoßen werden

      LG Ronny

  6. Deine Idee und Umsetzung gefällt mir gut. Was so ein paar rostige Speichen und das richtige Licht bewirken können ;-)
    VG Jan

  7. Ein gutes Motiv. Immer wieder spannend zu sehen wie du das umsetzt.

    LG Birgit

Leave a comment

Please be polite. We appreciate that. Your email address will not be published and required fields are marked