BEGIN TYPING YOUR SEARCH ABOVE AND PRESS RETURN TO SEARCH. PRESS ESC TO CANCEL

Magic Letters: chaotisch #3

Die dritte Runde des Fotobuchstabenprojektes, das von Paleica ins Leben gerufen wurde, steht an. Diesmal handelt es sich um den Buchstaben C – also C wie Chaos! Schaut euch mein chaotisches Treiben dazu an ;)

Mein dritter „Magic Letters“-Beitrag zeigt einen Blick in den Garten, der soeben Schauplatz eines wüsten Schneetreibens war. Wie aus dem Nichts fielen dicke Schneeflocken zu Boden. Meine Phantasie ging mit mir durch und skizzierte chaotische Verhältnisse in der Stadt: Autos fahren langsam, da die Sicht gen Null geht. Das hat wiederum lange und zeitintensive Staus zur Folge. Und die Fußgänger? Die flüchten sich unter Dächer – ein heilloses Chaos.

Was ist Magic Letters?

Info: Bei diesem Projekt wird alle zwei Wochen ein neues Motto in alphabetischer Reihung in die Runde geworfen. Diese Woche war es „C“ wie Chaos, in 14 Tagen ist es dann ein Motto mit dem Anfangsbuchstaben „D“. Die Teilnehmer widmen sich diesem Buchstaben in unterschiedlichster kreativer Form. Ihr dürft also gespannt sein.

26 Comments

  1. Oh ja, Schnee kann echtes Chaos verursachen, da hast du Recht.
    Allein dein Garten schaut schon ein wenige chaotisch aus, allerdings, lach.
    Keine Ordnung ist zu erkennen.
    Ein toller Beitrag zu dem Thema.
    Liebe Grüße Bärbel

    • Zum Glück blieb gestern das ganz große Chaos auf den Straßen aus :P Etwa 90 Minuten später war nichts mehr vom Schnee zu sehen..

  2. Ja, ich erkenne das Chaos. :)

  3. Hallo,

    eine sehr treffende Assoziation. Chaos bei Schnee betrifft hier vor allem das Salz-Choas auf den Bürgersteigen.^^
    Gestern Abend bedauerten wir unsere Bekannten ein paar Kilometer weiter, die schon viel eher Schnee hatten, klopften uns vor Dankbarkeit, dass wir verschont blieben, auf die Schulter um dann eine Viertel Stunde später ganz schön blöd zu gucken.^^

    Viele Grüße, Melanie

    • :D:D Sehr lustige Story! Ist davon noch etwas liegen geblieben oder – wie hier – alles wieder fort?

      • Zum Glück nur noch klitzekleine Reste, die Straßen waren natürlich schnell wieder frei.
        Außer meine :D

        Btw. Ich mag die Schrift hier sehr gerne :)

        • Außer deine :D Ich durfte heute Morgen auch wieder das Auto kratzen, aber naja, was macht man nicht alles, um durch den Winter zu kommen;)

  4. au ja, hier zeigst du tatsächlich chaos pur :) gefällt mir!

    • Ich bin schon jetzt gespannt, was du dir für den nächsten Buchstaben einfallen lässt :) DAnke, für dein tolles Projekt

  5. Irgendwie scheinen viele Teilnehmer am Projekt Schnee und Chaos zu verbinden ;-) Ich find es schade das es so schwer ist das Schneetreiben fotografisch festzuhalten, wie oft stand ich schon im Schnee und hab die Kamera in die Luft gehalten – ohne Erfolg… Schöner Beitrag auf jeden Fall!!
    VG Markus

    • Ich schau mir die Beiträge der anderen Teilnehmer immer erst an, wenn ich meinen eingestellt habe. Leider hatte ich dann auch festgestellt, dass meine „Schneechaos“-Idee nicht unbedingt exklusiv war. Aber du hast recht, Schneeflocken einzufangen, ist echt nicht leicht. So 100%-ig zufrieden war ich auch ned …

      VG

  6. Oh ja Schnee bringt oft das totale Chaos mit sich.

    LG Soni

  7. Hallo Ronny,

    ja, so ein Schneechaos hat auch oft andere chaotische Zustände zur Folge und das nicht nur auf der Straße. Wenn in Berlin eine Schneeflocke auf eine Weiche fällt, bricht hier der ganze S-Bahnverkehr zusammen.
    Trotzdem freue ich aber immer wieder, wenn es so richtig schön schneit. Ich finde das einfach herrlich.

    Liebe Grüße
    Jutta

    • Hey Jutta,

      ich finde – auch trotz der manchmal folgenden Unannehmlichkeiten – Schnee, Kälte und Wintereinbrüche echt schön. Wenn die Natur ihr weißes Kleid trägt, kommt sie ganz besonders zur Geltung.

      Viele Grüße
      Ronny

  8. Empfindest du diese schönen Schneeflöckchen etwa als Chaos – oder meinst du das sicherlich nachfolgende Verkehrs-Chaos ?? Auf jeden Fall ist es ein sehr schönes Foto :-) LG Steineflora

    • Richtig, die Chaos, die Schnee anschließend mit sich bringt – die hat ja schon mal jeder miterlebt … Danke :)

      LG

  9. Schneetreiben, echt originell! Eine klasse Idee. Die Schneemenge ist genau die richtige, da wird jeder im Chaos versinken.

    Liebe Grüße
    Jakob

    • DAs ganz große Chaos blieb (zum Glück) aus… Der Schnee war fast schneller wieder weg, als er gekommen war ;)

      Viele Grüße

  10. Schneechaos auf den Strassen brauche ich auch überhaupt nicht, im Garten oder beim Spazierengehen mag ich es allerdings sehr gerne ;)
    Schöne Idee!
    LG, Netty

    • Ohja, ein schöner Winterspaziergang, in dem Wissen, dass gleich ein warmes Zuhause auf einen warten, ist wahrlich was feines :)

  11. Wieder ein sehr schönes Bild.
    Gehört doch irgendwie in diese Jahreszeit und solange wir es in der Natur bestaunen können ist es doch schön.
    Und anschließend kann man es sich zu Hause so richtig gemütlich machen.

    LG B.

  12. Schnee und Chaos gehören einfach zusammen…Hier zeigt die Natur uns immer wieder unsere Grenzen auf ;)
    Grüße
    Heike @Björklunda

Leave a comment

Please be polite. We appreciate that. Your email address will not be published and required fields are marked