BEGIN TYPING YOUR SEARCH ABOVE AND PRESS RETURN TO SEARCH. PRESS ESC TO CANCEL

Magic Letters: Bunt #2

Die zweite Runde des Fotobuchstabenprojektes, das von Paleica ins Leben gerufen wurde, steht an. Diesmal handelt es sich um den Buchstaben B – also B wie bunt! Schaut euch mein buntes Treiben dazu an ;)

Mein zweiter „Magic Letters“-Beitrag zeigt ein Bücherregal mit vielen bunten Buchrücken. Ein großes Bücherregal im Wohnzimmer ist echt schön, weil es dem Raum ein ganz besonderen Flair verleiht. Außerdem hat man bei einer Bücherwand immer die besten Exemplare griffbereit und kann jederzeit noch mal nachschlagen oder etwas schmökern.

Was ist Magic Letters?

Info: Bei diesem Projekt wird alle zwei Wochen ein neues Motto in alphabetischer Reihung in die Runde geworfen. Diese Woche war es „B“ wie bunt, in 14 Tagen ist es dann ein Motto mit dem Anfangsbuchstaben „C“. Die Teilnehmer widmen sich diesem Buchstaben in unterschiedlichster kreativer Form. Ihr dürft also gespannt sein.

40 Comments

  1. Wunderbar! Da möchte ich am liebsten gleich anfangen zu schmökern… Die Titel, die ich erkennen kann, machen mich neugierig, denn so etwas findet sich in MEINEM Bücherregal fast gar nicht ;-)

  2. Schöne Idee zum Thema. Bücher sind ja nicht nur äußerlich bunt, sondern auch ihr Inhalt – eine wundervolle Vielfalt, von der man nie genug haben kann. :)

  3. Hallo Ronny, ja eine Bücherwand, die ist meist farbenfroh.
    Es sei denn, das sind Fachbücher der Reihe nach aufgestellt.
    Deins ist echt schön bunt.
    Liebe Grüße Bärbel

  4. Auch eine super gute Idee, und ich liebe Bücher auch und habe auch immer welche griffbereit überall in der Wohnung verteilt :)

  5. So bunt wie das Innere, so bunt sind die Bücher von außen.
    Viele liebe Grüße von Sylvia.

  6. Ja ein Bücherregal belebt den Raum und wenn man eine tolle Auswahl hat und einen passenden Lesesessel dazu.Perfekte Kombinationen für alle Leseratten.

    LG.B.

  7. Die könnte ich gleich mitnehmen die Bücherwand.
    Zwar haben auch ordentliche Reihen gleicher Rücken ihren Charme (Komplette Karl-May Sammlung zum Beispiel) Aber zwischen bunten, ordentlichen Regalen fühle ich mich immer wohl. Was ich so an Titeln entziffern kann, könnte ich alles gleich mitnehmen.

    Liebe Grüße
    Jakob

  8. Klasse Idee! Immer wieder spannend was sich die Teilnehmer zu einem Thema einfallen lassen. Ich bin noch am überlegen, vertrau aber auf meinen Instinkt. Viel Spaß weiterhin und viele Grüße
    Markus
    (und eins muss ich noch loswerden, die Schriftart die Du hier nutzt ist großartig!!!)

    • Danke für dein Kommentar :) Ich drück dir die Daumen, dass dich dein Instinkt/ deine Inspration nicht im Stich lässt ;) Aber wenn ich mir deine bisherigen Bilder anschaue, habe ich da keine Bedenken ;)

  9. Das ist ja mal eine gute Idee – auf mein buntes Bücherregal bin ich selbst in Ermangelung von bunten Winterbildern nicht gekommen – super! LG Steineflora

  10. Ein tolle Idee super im Foto umgesetzt. Ja, ich finde auch Bücherregale bringen eine ganz tolle Stimmung in einen Raum.

    LG SOni

    • Das schöne daran: Bücherwand ist nicht gleich Bücherwand. In jedem Raum wirken sie anders, da die Umgebung, die Bücher, das Regal veschieden seind :)

  11. Ganz tolles Foto! Jetzt würde ich natürlich gern wissen, was da so herumsteht ;-)

    Viele Grüße
    Sarah

    • Hey Sarah,
      in der Schrankwand findet sich so einiges. Eine bunte Mischung: wissenschaftliche Bücher, Krimis, Atlanten, Lexika, Romane, Thriller. Hat sich ein bisschen was angesammelt über die Jahre ;)

  12. oh ich liebe ja große bücherregale und wohnungen mit großen bücherregalen. eine sehr schöne idee, bunt als eigenschaft der physik und bunt als geistige eigenschaft des inhalts ::) gefällt!

    • Hey, ich hoffe, dir geht es wieder besser! Ansonsten freut es mich, dass auch bei dir die Idee auf Anklang stößt :)

  13. Ein schönes buntes Bücherregalfoto! Da lässt sich bestimmt was lesenswertes für so manchen kalten Winterabend finden.

  14. Ja Bücher zu hause … Vor allem die Bunte machen den raum Interessant und Obwohl bei mir inzwischen sind die meistens Nur als Dekoration Alle irgendwan habe ich gelesen … (fast alle)
    Tolle beitrag!

  15. Schöööön! Ich liebe Bücherregale! Ich träume mein halbes Leben von einer Bücherwand. Ob sich das noch erfüllen kann? Keine Ahnung. Meine (ungelesenen) Bücher befinden sich in Kartons, mit der offenen Seite nach vorne. Nicht genau das Gleiche :(

    • Gut Ding will Weile, sag ich immer! Insofern, bin ich frohen Mutes, dass sich dein Traum von einem Bücherregal erfüllen wird :)

  16. Toll, auch welche Ideen ihr alle bei den Themen kommt. Da sitzt man stundenlang neben dem bunten Buchregal und verzweifelt, weil es draußen schneit und da nichts Buntes zu sehen ist.

    LG Thomas

  17. Ich liebe Bücher. Und darf auch einige mein Eigen nennen. Ein gut gefülltes Bücherregal erfüllt mein Herz, auch wenn mir in letzter Zeit die Zeit zum Lesen fehlt… Dein Bild trifft jedenfalls genau meinen Nerv. Schön!

    • Danke für deine lieben Worte…Leider lese ich momentan nicht mal ansatzweise so viel, wie sich mein Bücherherz wünscht…Das muss sich demnächst wirklich ändern ;)

  18. Da hatten wir die gleiche Idee :) Und doch ganz unterschiedliche Bilder im Endeffekt. Aber jedes Bücherregal ist ja auch anders, das ist ja das tolle an ihnen.
    LG Lexa

    • Ich hatte mich schon gefragt, wann es so weit ist, dass jemand dieselbe idee umsetzt :D Endlich ist es eingetreten ;) Und du hast recht, Bücherregal ist nicht gleich Bücherregal – andere Menschen, andere Geschmäcker, andere Bücher.

  19. Hallo Ronny, ein Logbuch ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal. So steht es in Wikipedia. Du hast es zusätzlich mit vielen tollen Bildern versehen. Du solltest wissen, dass ich dich über Paleica gefunden habe. Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbei surfst und einen Kommentar abgibst. Zum Beispiel gibt es ein Announcement hinsichtlich eines neuen Fotoprojekts von https://paleica.wordpress.com und mir. Am kommenden Montag startet es. Vielleicht hast du ja Zeit und Lust, mit zu machen?! Bei den hier gezeigten guten Bildern von dir wärst du eine Bereicherung für das Projekt. Näheres unter: http://dschungelpinguin.com/montag-der-2-februar-2015/
    Ich freue mich schon heute, wieder von dir zu lesen.
    Immer gut Licht und ganz viel Ideen für weitere schöne Bilder! Beste Grüße, Andreas
    http://dschungelpinguin.com

    • Hey Andreas,

      danke für deine netten Worte. Jetzt hast du aber auch mein Interesse für dein Projekt gewonnen. Ich werde auf jeden Fall mal vorbeischauen und lass mich überraschen.

  20. Wie treffend getroffen… Ich liebe die Vielfalt farbenfroher Buchrücken und im Zeitalter der digitalen Medien üben sie doch immer noch einen unsichtbaren Reiz auf uns und unsere Kinder aus. An ein Bücherregal zu gehen, einfach mit den Fingern über die Buchrücken zu streifen und sich dann für ein Exemplar entscheiden – unwiederbringbar.
    Liebe Grüße
    Heike@Björklunda

Leave a comment

Please be polite. We appreciate that. Your email address will not be published and required fields are marked